Verloren in meiner Heimatstadt

  Ich dachte, mein Umzug sei nur ein kleiner Tapetenwechsel, möglicherweise ein leichtes Umgewöhnen. Denn ich kehrte in mein Heimatland zurück, vertraut mit der Sprache, den Menschen und Gewohnheiten. Wenn ich mit sengender Hitze, scharfem Essen, Rikschas und den Monsunregen … Weiterlesen

Unser Ruhepol

01.Our constant

Ganz egal wen man fragt, ein jeder wird wohl zugeben müssen, dass die heutige Welt sehr viel anders aussieht als jene, in der unsere Eltern und Großeltern lebten. Interessanterweise ist dieses Gefühl keinesfalls neu. „Der Ursprung der … Zunahme an … Weiterlesen

Glaube

13.BELIEVE

Hast du mich jemals im Stich gelassen? Hast du jemals Fehler gemacht? Hast du schon mal versagt? Ja, natürlich. Aber bist du nicht durch deine Misserfolge gewachsen, hast gelernt, nach dem Fallen wieder aufzustehen und mich mehr zu lieben durch … Weiterlesen

Die VIPs

12.VIPs

Abi May Es gibt Zeiten im Leben, in denen wir uns wie ein namenloser Unbekannter vorkommen. Das ist eine traurige Erkenntnis. Du bist, statistisch gesehen, eine Frau oder ein Mann, über oder unter vierzig, alleinstehend oder verheiratet, nichtbehindert oder behindert. … Weiterlesen

Eine Menge Liebe

11.BUNDLES.LOVE

Elsa Sichrovsky Unser Nachbar, Mr. Chen, erwiderte begeistert mein „Guten Morgen“, mit einer herzlich empfundenen Bemerkung, „Ist das Wetter heute nicht klasse?“. Ich konnte nicht anders, als mich zu wundern, wie er federnden Schrittes weiterging, mit einem strahlenden Lächeln auf … Weiterlesen

Die Durianer

10.DURIAN.PEOPLE

Alex Peterson Warum gibt es Menschen, die süchtig nach der Stinkfrucht sind? Was bringt sie dazu, dieser Frucht den Status der „Königsfrucht“ zu verleihen? Warum glänzen ihre Augen, wenn sie Stücke von der stachligen, grün-braunen Schale erblicken, die an den … Weiterlesen

Präsent sein

09.BEING.THERE

Mara Hodler Gute Freunde sind eine große Bereicherung. Charles Spurgeon hatte einmal gesagt: „Freundschaft ist eine der größten Freuden im Leben. Viele wären von ihren Problemen erdrückt worden, hätten sie keinen Freund gehabt.“ Du verbindest mit dieser Art der Freundschaft … Weiterlesen

Das Haus am Rande der Straße

08.The.house.by.the.side.of.the.road

Da sind einsame Seelen, sie scheuen das LebenIn der Ruhe ihrer Selbstbeschau.Da sind Seelen, wie Sterne, weit von einander entferntAn gefährtenlosem Firmament.Da sind jene mit Pioniergeist, die Pfade ebnen,Wo glatte Straßen es niemals gegeben.Aber lass mich leben am Rande dieses … Weiterlesen

Trau dich zu träumen

07.DARE.TO.DREAM

Koos Stenger „Ich hatte diesen Mann schon vorher gesehen, und nun saß er im Schnee außerhalb des Stadions in Madrid. Ich fragte ihn, was er dort mache. Er sagte, er hätte dort fünf Stunden ausgeharrt, in der Hoffnung, das Spiel … Weiterlesen

Weitergeben

  Maria Fontaine, gekürzt Ich glaube, Gott möchte den Leuten Mut machen und oft bedient er sich unser dafür. Ob du es glaubst oder nicht, wir haben das, was anderen fehlt. Wir besitzen Gottes Heiligen Geist und Seine Worte der … Weiterlesen

Der Gefangene

06.THE.PRISONER

Phillip Lynch Ein Gefangener diktierte einen Brief an einige seiner besten Freunde in einem anderen Land, hunderte von Meilen entfernt. Er erzählte ihnen, er würde in Ketten liegen, und zwar höchstwahrscheinlich wie damals üblich, gebunden an seinen Gefängniswärter. Ironischerweise war … Weiterlesen

Zerknüllt und dreckig

04.CRUMPLED.AND.DIRTY--

  Lucas Hernández Schon seit einiger Zeit organisierten wir Wohltätigkeitsshows in unserer schönen Stadt Granada in Spanien. Bei einer bestimmten Gelegenheit machten wir eine Aufführung in einem Seniorenheim. Nach den üblichen Tänzen, Liedern und dem Puppentheater entschloss ich mich zu … Weiterlesen

Potenzial fördern – ein Leitfaden

05.TEN.PRINCIPLES.OF.PEOPLE-BUILDING

Unterstütze andere dabei, ihr volles Potenzial zu entfalten. Diese Ratschläge können dir dabei helfen. Fördere gute Leistung: Überlege dir mindestens ein Merkmal, das du bei einer Person herausragend findest und lass sie spezifisch wissen, warum genau sie darin exzellent ist. … Weiterlesen

Ohne Preis

Der häufigste Grund für menschliches Versagen ist fehlende Ermutigung. – Verfasser unbekannt Ermutigung ist das beste Geschenk, das du jemandem machen kannst. Trotzdem bekommen Menschen selten genug Ansporn, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Wenn jeder die Ermutigung bekommen würde, die … Weiterlesen

Der Junge neben mir

03.THE.BOY.SITTING.NEXT.TO.ME

Edmond Sichrovsky Ach, das wird ein Kinderspiel, dachte ich, als ich mich auf den Beginn der Sekundarstufe vorbereitete. Ich ging davon aus, keine Probleme dabei zu haben, Freunde zu finden oder mit meinen Klassenkameraden klar zu kommen. Unglücklicherweise wurde mein … Weiterlesen